Zitate
Hier nun eine Auflistung von Zitaten die ich interessant finde, die mich inspiriert haben, oder die ich von der Aussage sehr krass finde. Wo sich z.B. die Elite versprochen hat und mehr sagte wie sie wollte, oder dies vielleicht sogar absichtlich tat. Werde diese Seite natürlich immer weiter aktualisieren. Mit der Kommentarfunktion ganz unten auf der Seite könnt ihr mir auch Zitatvorschläge geben.
Viel Spaß damit



"Nur die kleinen Geheimnisse müssen beschütz werden. Die großen werden von der Ungläubigkeit der Öffentlichkeit geheimgehalten"
(Marshall McCluhan)

"Wenn sowohl die Vegangenheit als auch die sichtare Welt nur im Bewußtsein existiert, und wenn das Bewußtsein selbst kontrollierbar ist, was dann?"
(George Orwell)

"Man kann alle Leute einige Zeit,
und einige Leute alle Zeit,
aber niemals alle Leute
alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)

"Mit dem Wissen wächst der Zweifel"
(J.W.von Goethe)

"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen.
Teile Dein Wissen mit anderen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Unsterblichkeit zu erlangen."
(Dalai Lama)

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir nicht ganz sicher"
(Albert Einstein)

"Es wäre unmöglich gewesen, dass wir unseren Plan für die Weltherrschaft hätten entwickeln können, wenn wir Gegenstand der öffentlichen Beobachtung gewesen wären. Aber die Welt ist jetzt weiter entwickelt und darauf vorbereitet, in Richtung einer Weltregierung zu marschieren. Die supranationale Souveränität einer intellektuellen Elite und der Weltbanker ist sicher der nationalen Souveränität, wie sie in der Vergangenheit praktiziert wurde, vorzuziehen."
(David Rockefeller 1991 auf der Bilderberg-Konferenz)

"Es ist gleichgültig ob die Katze schwarz oder weiß ist, Hauptsache, sie fängt Mäuse."
(Deng Xiaoping)

"Gebt mir die Kontrolle über die Währung einer Nation und es ist mir gleichgültig,
wer ihre Gesetze macht!"
(Amschel Mayer Rothschild)

"Mit Ausnahme der Zeiten des Goldstandards habe praktisch alle Regierungen in der Geschichte ihr Exklusivrecht zur Ausgabe von Geld dazu benutzt, die Menschen zu betrügen und zu plündern."
(August von Hayek)

"Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende."
(John F. Kennedy)

"Es kommt nicht darauf an,
den Menschen der Dritten Welt mehr zu geben, sondern ihnen weniger zu stehlen."
(Jean Ziegler)

"Reich wird man erst durch Dinge, die man nicht begehrt."
(Mahatma Gandhi)

"Wenn Gesetze gemacht werden,um den Menschen die Freiheit zu nehmen,ist der einzige Weg um frei zu bleiben,diese Gesetze zu brechen.."
(Mahatma Gandhi)

"Revolutionäre und Individuen kann man töten aber Ideen lassen sich nicht ermorden!"
(Thomas Sankara Okt 87 ; eine Woche vor seiner Ermordung)

„Geschichte ist die Lüge, auf die sich alle geeinigt haben.“
(Napoleon Bonaparte)



Info:
 


Werbung
 
Mein YouTube Kanal
 
Mein Blog
 
Sonderseiten
 

Update 01.03.2012

Update 16.03.2012




Firefox Download Button
Alternative Radio/TV Programme
 






 
Insgesamt waren schon 392714 Besucherhier ! Und du bist einer davon ! www.dasneuewissen.de.tl
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=