2011 KW40

KW 40
  • 09.10.2011 Libyen aktuell: Rebellenkommandeur Abdelhakim Belhaj (Al Kaida) forderte in einer Pressekonferenz die Entwaffnung aller Bürger. In dem Hotel begann dann eine Schießerei anscheinend überlebte Belhaj den Mordanschlag und konnte sich zum Militärflughafen Hadba retten +++ Sirte, NATO schoss einen Roten Kreuz Lastwagen ab. Der Al-Kaida-Führer Al Asad al Liby wurde getötet und mehr als 100 tote Rebellen wurden nach Bengasi überführt, nachdem sie vor einigen Stunden an der Ostfront gefallen waren +++ Der Grüne Widerstand hat die gesamte Provinz Jufrah befreit und die Leute gehen nun nach Sirte, um mitzuhelfen +++ In dieser Woche alleine wurden 383 Leichen von Mitgliedern der Spezialeinheiten und der Luftwaffe von den libyschen Behörden in Las Ranuf eingesammelt, wo die 82. US-Luftlandedivision eine fürchterliche Niederlage erlitt, als eine Hercules-Transportmaschine – vollgepfropft mit denen, die sie zum Töten sendeten – in die Luft gesprengt wurde +++ 97 % der Bevölkerung hinter Gaddafi! +++ Algerische Stämme unterstützen Libyen +++ Auch wenn die Mainstream Medien nur Unwahrheiten berichten muss man sich mal die Leserkommentare durchlesen die auf diesen Seiten stehen! Link unten +++ Ein interessantes Interview mit dem russischen Oberst Ilja Korenev [hier lesen] +++
  • ►Link: Morris Update vom 06.10.
  • ►Link: Was wenn wir Libyer wären?
  • ►Link: Interview mit Moussa Ibrahim
  • ►Link: Morris Update vom 07.10.
  • ►Link: Offener Brief an die NATO
  • ►Link: Algerische Stämme in den Krieg
  • ►Link: Leserkommentare sprechen Klartext
  • ►Link: Libyen Abgründe und Hintergründe (Interview mit Oberst Korenev)
  • 09.10.2011 Ken FM - über Change now
  • 09.10.2011 Gold ist es sicher? Ende September hat Gold etwas wert verloren, nun haben viele Anleger Angst weil von einer Goldblase gesprochen wird. Ich selbst habe in letzter Zeit verfolgt das Geld schlecht geredet wird. Erst hat eine Börsen „Expertin“ auf CNN davon gesprochen das Gold ja durch nichts gedeckt und unsicher sei. Sicher sei hingegen der Amerikanische Dollar, weil dieser durch die FED und die US-Regierung gedeckt sein. Und kürzlich in einer Deutschen Sendung wurde über Finanzen und Politik diskutiert und ein besorgter Bürger stellte als zuschauerfrage, das viele seiner Bekannten Gold gekauft hätten ob er das jetzt auch machen solle. Die „Expertin“ sagte dann: Gold sei ein Angstkauf, wer Geld hat zocken will soll Gold kaufen aber seine Renten etc. sollte man nicht in Gold anlegen das sei zu unsicher. Gold sei nicht stabil. Beide Beispiele sind natürlich Unfug und selten habe ich so ein Mist gehört. Aber man kann daraus sehen dass die da oben Angst kriegen das die Leute aus der Währung ins Gold flüchten weil Gold ist bleibt sicher!
  • 09.10.2011 Interview mit Jan van Helsing. 2011 hat er sein neues Buch veröffentlicht, Titel: Hitler überlebte in Argentinien. Zu dem Buch und allgemeinen Politischen Themen wurden ihm Fragen gestellt.
  • 09.10.2011 Presseerklärung vom 7.10.2011. Besorgte Bürger fordern Greenpeace zum Handeln auf. Mit einem 16 Quadratmeter großen Banner mit der Aufschrift “Warum macht Greenpeace nichts gegen Uran-Munition + Bomben, HAARP + Chemtrails?- A Call For Action“ (siehe Anlage) und weiteren plakativen Aussagen protestierte heute der langjährige ehemalige Greenpeace-Aktivist Werner Altnickel mit besorgten Bürgern der Bürgerinitiative „Sauberer Himmel“ (www.sauberer-himmel.de) vor der Greenpeace-Zentrale in Hamburg und fordert Greenpeace zum Handeln auf.
  • 09.10.2011 Am 5. und 6. Oktober 2011 fanden sich die NATO-Verteidigungsminister mit den Amtskollegen der in Afghanistan und Libyen truppenstellenden Nicht-NATO-Länder in Brüssel zu Beratungen ein. Sie ließen amtlich verlauten, dass in Afghanistan bis Ende 2014 alle Kampftruppen abgezogen sein werden. Doch nur wenige Stunden zuvor war vom Kommandeur der Internationalen Schutztruppe ISAF und der US-Truppen in Afghanistan, US-General John Allen, in einem Interview mit dem kanadischen Fernsehsender CBC etwas anderes zu hören: »Wir haben vor, zu siegen. Der Plan soll erfolgreich erfüllt werden. Deshalb gedenken wir, lange hier zu bleiben, obwohl manche zu hören bekommen, dass wir laut den Beschlüssen der Konferenz in Lissabon gehen werden«, antwortete Allen auf eine entsprechende Frage des extra nach Kabul angereisten Moderators der Sendung 60 Minutes… [weiterlesen]
  • 09.10.2011 Aktuelle Weltnachrichten auf KOPP Online +++ Sparmaßnahmen: 300.000 Jobs im italienischen Staatsdienst werden gestrichen +++ Reformen unzureichend: Troika erhöht Druck auf Griechenland weiter +++ Eskalation im Mittelmeer: Israel verstärkt Patrouillenflüge über Explorationszonen +++
  • 08.10.2011 Mostafa Amine löst den langjährigen Antikenminister Dr. Zahi Hawass in seinem Amt ab.
  • 08.10.2011 TV-Interview von Kate und Richard Mucci (Out There TV) mit Dr. Hildegarde Staninger vom 24. Juni 2007 über Morgellons (Chemtrail-krankheit). Hildegarde Staninger ist Umwelttoxikologin und Doktor für Integrated Medicine in Los Angeles, Kalifornien. Sie berichtet in dem Interview über ihre Forschungen zum Thema Morgellons und die Verbindung dieses Themas mit Chemtrails. Winion-Team www.winion.org
  • 08.10.2011 Ratingagenturen. Moody´s stufte die größte Österreichische Bank herab. Nun hat es also auch die Bank Austria und deren Konzernmutter UniCredit erwischt. Und die Ratingagentur Fitch stuft Italien und Spanien herab. Mit dem schwachen Wirtschaftswachstum und der hohen Schuldenlast begründeten sie dies.
  • ►Link: Österreichische Bank Herabgestuft
  • ►Link: Spanien Italien
  • 08.10.2011 Aktulle Weltnachrichten auf KOPP Online +++ Paris fordert: EFSF soll unbegrenzt Staatsanleihen Frankreichs kaufen +++ Fall Kachelmann: Staatsanwaltschaft Mannheim zieht Revision zurück +++ Lafontaine zündelt: Aufruf zu Anti-Banken-Protest +++
  • 07.10.2011 Libyen aktuell: Tuareg haben einer gepanzerten Kolonne der NATO Rebellen einen harten Schlag erteilt. 35 Panzer und APCs wurden mittels Minen zerstört +++ Städte unter der Kontrolle der libyschen Regierung (Grüne Fahne): Ghat, alle Sandmeere und Dünen der Sahara, Ghadames, Tiji, Bdr, Al Harush, Al Kufrah, Tubruk, Albayda, Darnah, Al Marrl, Al Biar, Al Brega, Ras Lanuf, Sirte, Beni Walit sowie alle Ölfelder. stark umkämpfte Städte: Benghazi, Tripoli, Gharian, Zawia, Sabha, Wadi Shati, Al Alajelat, Zurman, Al Alazizia, Al Gualish, Al Azaba. Eines der stärksten Gefechte derzeit bei Ghadamés. Städte unter Kontrolle des NTC / CNT Birghanam, Azentan, Misratah, Jufrah, Ijdabiyah, Nalut, Kabaw, Jadu, Zwara. +++ Der Iran soll die libyschen Rebellen von Anfang an mit Waffen, Lebensmittel etc. beliefert haben +++ Angriff auf Sirte ist fehlgeschlagen +++ Tripolis ist immer noch umkämpft +++ Bani Walid steht unter Bombardierung aber verteidigen sich erfolgreich +++ In Sabha sind nach heftigen Kämpfen Rebellen geflohen die Stadt wird weiter bombardiert +++ Der NTC hat sich nun zu einer Diktatur geändert hat aber keine Kontrolle über die Al Kaida Leute +++ NATO soll ein Krankenhaus in Sirte bombardiert haben +++
  • ►Link: Touareg schlagen hart zu
  • ►Link: Morris Update vom 04.10.
  • ►Link: Märtyrertum im Islam – ein kleiner Exkurs
  • ►Link: Zerstörtes Sirte, seht her
  • ►Link: Interview mit russischen Sicherheitsberater
  • ►Link: Morris Update 06.10.
  • ►Link: Angriff auf Sirte fehlgeschlagen
  • ►Link: Grüner Wiederstand kämpft an alles Fronten
  • ►Link: Libyen vor dem Nato Treffen
  • ►Link: Update 07.10.
  • 07.10.2011 Ken FM - über Steve Jobs & Apple
  • 07.10.2011 Weltfinanzelite, gestern Treffen im Kanzleramt!
  • 07.10.2011 Moody´s stuft Italien um 3 Stufen mit negativer Aussicht herab.
  • 07.10.2011 Kachelmann abgemahnt! In einer E-Mail von Kachelmann n das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., das Umweltbundesamt, die Deutsche Flugsicherung GmbH, den Deutschen Wetterdienst, das Luftfahrt-Bundesamt, das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, die Kanzlerin Dr. Angela Merkel, die Fraktionen der CDU/CSU, SPD, FDP, Grünen und der Linken, das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sowie an einen Teilnehmer der Bürgerinitiative Sauberer Himmel geäußert, dass es die vorgenannten Organisationen, Behörden und Parteien bei Chemtrail-Anfragen entweder mit Neonazis oder Verrückten zu tun hätten. Aus diesem Grund hat sich der Teilnehmer der Initiative Sauberer Himmel an Rechtsanwalt Storr gewandt um Herrn Kachelmann wegen Verletzung seines Persönlichkeitsrechts abzumahnen.
  • 07.10.2011 Ein am 14. September verkündetes Urteil sagt aus das die Erhebung von Fingerabdrücken im Reisepass rechtmäßig ist. Ein Bürger hatte sich beschwert dass durch die Speicherung der Fingerabdrücke sein Recht auf informationelle Selbstbestimmung verletzt sei.
  • 07.10.2011 Amerikaner bald wieder pleite? Bereits Ende des Jahres soll die Schuldenobergrenze von 15.194 Billionen erreicht sein. Dann muss die Obergrenze wieder neu festgelegt werden. Das alles hängt unter anderem mit dem enorm hohen Militärausgaben der USA zusammen. Die Ausgaben der USA sind höher als die aller anderen Staaten zusammen! Aber auch hier soll den Amerikanern mittels Occupy Wall Street langsam die Augen aufgehen immer mehr demonstrieren mittlerweile schon. Um das mal ein wenig genauer aufzuzeigen. Bush jun. Und Obama zusammen haben mehr Schulden gemacht wie alle anderen Präsidenten, von George Washington 1789 bis Clinton 2002 also zusammen 213 Jahre. Das sollte jeden zeigen wie es ausschaut.
  • ►Link: Ende des Jahres ist die USA wieder pleite
  • ►Link: Obama ist Schuldenkönig
  • 07.10.2011 NATO Truppen üben in der Türkei für eine von den Türken angeführte Invasion in Syrien. Dies sagte ein hoher syrischer Diplomat gegenüber WorldNetDaily. Unabhängig davon berichteten Sicherheitsbeamte aus dem Nahen Osten, dass Russland syrische Truppen inspizierten läßt und dem syrischen Militär Ratschläge gibt, wie es sich im Falle eines Angriffs auf Syrien zu verhalten habe.
  • 07.10.2011 Die Linke Organisation MoveOn.org versucht die Occupy Wall Street Bewegung zu übernehmen. MoveOn die schon den Wahlkampf von Obama unterstütz haben und auch z.B. vom Milliardär Soros unterstütz wird, wollen nicht nur Occupy Wall Street unterstützen sonder anscheinend haben sie vor die Bewegung zu übernehmen um diese dann zu Kontrollieren. Alex Jones von Infowars.com hat nun vor die Kampagne Occupy the FED ins Leben zu rufen, weil die FED der wichtigere Gegner sei. Weil sie einflussreicher wie die WALL STREET sei. Während einer Kongressanhörung am Dienstag hat der Chef der Fed, Ben Shalom Bernanke, in einem ehrliche Moment gesagt, er würde den Wall Street Besetzern keinen Vorwurf machen, für das was sie tun. Er verstehe ihren Protest, denn der Finanzsektor hätte das Land in dieses Schlamassel gebracht und die hohe Arbeitslosigkeit und sehr niedrigem Wachstum verursacht. Am 15. Oktober wird es auch bei Occupy Frankfurt weitergehen. Es wird zu einem Protestmarsch aufgerufen.
  • ►Link: Occupy Wall Street vereinnahmen
  • ►Link: Bernake versteht
  • ►Link: Occupy Frankfurt: Protestmarsch
  • 07.10.2011 Bald wieder D-Mark? Dr. Pippa Malmgren, eine Beraterin der Deutschen Bank schriebt fast unglaubliches auf ihrer Homepage. Die deutschen würden die D-Mark wieder einführen, Druckereien seien schon gebeten worden schnell zu arbeiten. Der Euro sollte weiterbestehen auch wenn wir deutschen ihn nicht mehr benutzen. Warten wir mal ab was an der Nachricht dran ist, vielleicht soll mit solchen Informationen auch nur der Euro geschwächt werden.
  • ►Link: Deutschland bereitet den Ausstieg vor
  • ►Link: Der €uro ist gescheitert
  • ►Link: Scheinlösungen raus aus dem €uro
  • 07.10.2011 Aspartam und Co. Wer kennt das Süßungsmittel Aspartam nicht. Man wundert sich das es in Deutschland als Lebensmittel zugelassen ist. Es gibt kaum ein giftigeres Lebensmittel und wenn man sich umschaut findet man es überall. Vor einiger Zeit war es vor allem in Coke Zero und ähnlichen Produkten. In letzter Zeit habe ich mich vermehrt darüber informiert und musste feststellen das mittlerweile in Jedem Getränk das mit Süßungsmitteln gesüßt ist enthalten ist. Von Eistee über Cola egal ob light oder Zero. Aber es gibt Licht am Ende des Tunnels. Die südamerikanische Stevia-Pflanze könnte bald künstlichen Süßstoffen Konkurrenz machen. Ein Gericht hat jetzt entschieden, dass Stevia als Süßungsmittel in Joghurts verwendet werden darf - ohne die langwierigen EU-Zulassungsverfahren zu durchlaufen. Auch für andere Lebensmittelhersteller könnte die Pflanze interessant sein.
  • 07.10.2011 Chemtrails im Weltraum. Im letzten Interview mit Frau Leuren Moret stütze diese sich auf der US-Navy und sagte das in der Zeit von 1981 bis 2011 vermehrt Chemtrails in die Ionosphäre ausgebracht wurde um damit mittels HARRP Projekte durchzuführen. Dazu soll unter anderen gegolten haben: 9/11 (die molekulare Zerstäubung der Tower) – Hurrikan Katrina – Der Burma Zyklon von 2008 – Das Erdbeben in China und die Fukushima Katastrophe
  • 07.10.2011 Putin will zwischen Russland, Weißrussland und Kasachstan eine eurasische Wirtschaftsunion bilden. Diese soll dann ein effektives Bindeglied zwischen Europa und dem Asiatisch-Pazifischen Raumbilden. Er betonte aber dass dies keine Neuauflage der UDSSR oder der GUS sein soll.
  • 07.10.2011 Fulford Update 03. Oktober – Polsprung im globalen Finanzsystem beinahe geschafft / Immer mit Skepsis zu lesen!
  • 07.10.2011 Aktuelle Weltnachrichten auf KOPP Online +++ US-Finanzminister Geithner: Europas Schuldenkrise gefährdet die Weltwirtschaft +++ Rettungsschirm: Merkel und Barroso fordern von EU-Staaten zügige Zustimmung zum erweiterten Rettungsschirm +++ Afghanistan-Einsatz: SPD-Politiker Erler droht dem Verteidigungsminister +++
  • 07.10.2011 Info: Ich hatte in den letzten 2 Tagen ein paar technische Probleme weshalb ich kaum Informationen einstellen konnte aber ab heute geht es wieder weiter. Ich bitte dies zu entschuldigen.
  • 06.10.2011 Info: Unter "Aktuelle Sendungen" sind nun neue Sendungen von WakeNews und Illuminati Fakes & Fakten abrufbar
  • 06.10.2011 Neues von Conrebbi - Kachelmann´s Irrtümer+ abstürzende Passagierflugzeuge
  • 04.10.2011 Libyen aktuell: Moussa Ibrahim ist frei, wieder ist eine Ente gestorben! +++ 15.000 Tuareg-Kämpfer sollen in Shaba eingerückt sein zur Verteidigung der Stadt +++ Die Belagerungsringe um Bani Walid und Sirte brechen ein +++ Nun über 80% von Tripolis weht die grüne Flagge! +++ Ist die NATO nun am Ende? Libyscher Wiederstand verzeichnet zunehmend erfolge +++
  • ►Link: Morris Update 03.10.2011
  • ►Link: Moussa Ibrahim Rede vom 01.10.
  • ►Link: NATO setzt Terrorkrieg gegen Libyen weiter fort
  • ►Link: Libyen berühmte Leichen
  • ►Link: Moussan Ibrahim ist frei
  • ►Link: Libyen update 02.10.
  • ►Link: NATO am Ende
  • 04.10.2011 Der Fall Barschel. Es ist schon ein wenig peinlich. Da soll ein Haar nun DANN technisch untersucht werden, welches damals sichergestellt wurde. Und wie die Tüte mit dem Beweismittel im Labor ankommt, ist sie leer. Nun erhalten die Mordtheorien unerwartet neues Gewicht. Denn schließlich handelt es sich bei der Manipulation von Beweismaterial um eine typische Methode verdeckt arbeitender Dienste. Nun will die Witwe Freya Barschel die Staatsanwaltschaft verklagen wegen dem Verlust des Beweismittels.
  • ►Link: Beweismittel macht aus Fall Barschel einen Justizskandal
  • ►Link: Witwe verklagt Staatsanwaltschaft
  • 04.10.2011 Die EFSF- Entscheidung / ein Verrat am Deutschen Volk!
  • 04.10.2011 Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg schließt sich in den USA dem renommierten Forschungs- und Analysezentrum (Think Tank) „Center for Strategic and International Studies“ an. Was ist das CSIS [weiterlesen]. Was hier zählt, sind andere Qualitäten: An aller erster Stelle die uneingeschränkte Loyalität gegenüber dem imperialen Machtstreben der USA. In dieser Hinsicht hat sich der vorübergehend ausgeschaltete Hoffnungsträger der Unionsparteien mit dem von ihm forcierten Umbau der Bundeswehr von der Verteidigungsarmee zu einer überall auf der Welt einsatzfähigen Kampftruppe als überaus glaubwürdig erwiesen.
  • ►Link: Guttenberg heuert bei False Flag Institut an
  • ►Link: Belohnung für Vasallentreue
  • 04.10.2011 Infokrieg.TV sendet seit gestern den 03. Oktober nun täglich von 19 bis 20 Uhr
  • 04.10.2011 Fukushima – wird Japan zerstört? In Tschernobyl war eine riesen Explosion, die den ganzen dreck ziemlich weit verbreitete. Dies war in Japan nicht der Fall. Das ganze Radioaktive Zeug sickert in den Boden und somit irgendwann in das Grundwasser. Mittlerweile ist es auch in der Nahrungskette angekommen. An Japans Schulen wurde Rindfleisch ausgegeben das eine Belastung von mehr als 50.000 Beqerell aufwies. Es sieht schlecht aus um Japan, wenn es so weiter geht wird es die japanische Bevölkerung in 100 Jahren nicht mehr geben. War das vielleicht der Plan??
  • 04.10.2011 21 Jahre deutsch Einheit. Der Anschluss der DDR an die westdeutsche BRD am 3.Oktober durch die damaligen Besatzungsmächte West- und Ostdeutschlands, die USA, Großbritannien, Frankreich und die Sowjetunion, in Geheimverträgen mit der gesamten Parteien-Kaste West- und Ostdeutschlands nur unter der Bedingung gestattet wurde, dass nie wieder ein souveräner Staat Deutschland in Europa existieren würde. [weiterlesen]. Wir sollten dankbar sein für die Wiedervereinigung, sollten wir?
  • ►Link: Die ersten 21 Jahre
  • ►Link: 21 Jahre freiheitliche, Freiheit
  • ►Link: Michael Winkler zum Tag der Wiedervereinigung
  • 04.10.2011 Gregor Gysi am 29.09.: “Ich sage Ihnen auch: Wir wollen die EU. Wir wollen auch den Euro. Wir machen ja Vorschläge zu seiner Rettung, aber keine unsozialen. Das ist der Unterschied. Wir wollen sogar mehr Europa. Jetzt nenne ich Ihnen den Unterschied - der Unterschied ist ganz klar -: Sie alle wollen ein Europa der Banken. Wir aber wollen ein Europa der Menschen, der Bürgerinnen und Bürger, der Bevölkerungen. Das ist der eigentliche Unterschied.”
  • 04.10.2011 Am Samstag protestierten 180.000 Menschen gegen die Sparmaßnahmen der Regierung in portugal. Der Veranstalter kündigte weitere Proteste am 20. Und 27. Oktober an.
  • 04.10.2011 Occupy Wall Street, am Samstag sind mehr als 700 Menschen festgenommen worden. Begründet wurde dies dass die Demonstranten angeblich die Brooklyn Bridge blockiert haben. Die Demonstranten sagen sie wurden in eine Falle gelockt. Erst wurden sie auf die Brücke gelockt um dann dort festgenommen zu werden. Auch interessant ist das die NY Times darüber berichtete das die Demonstranten von der Polizei auf die Brücke geführt wurden, und 20 Minuten später stand dann im gleichen Artikel das die Schuld bei den blöden Chaoten läge. Der ursprüngliche Text war verschwunden. Da sieht man wie in welchen Händen die Massenmedien sind. Aber der Protest weitet sich aus nach San Franzisco und Chicago nun auch Boston. Wo sich die Demonstranten vor der FED versammelten und Fuck the FED riefen! Und am 15. Oktober startet Occupy Paradeplatz in Zürich. Dort soll dann ebenfalls gegen die Bankster protestiert werden! Und in Deutschland am 6 Oktober wird der EZB Rat in Berlin tagen, dort ist in der Leipnizstraße an der Deutschen Bundesbank eine Veranstaltung geplant und angemeldet.
  • ►Link: 700 Festnahmen
  • ►Link: Festgenommenen wieder frei, aber..
  • ►Link: Die Bankster sind das einzige Problem
  • ►Link: Die NY Times und die Wahrheit
  • ►Link: Occupy Boston Fxxx the FED
  • ►Link: Occupy Paradeplatz
  • ►Link: Der Honigmann
  • 04.10.2011 Ken FM - über Westerwelle vor UN / €uro-krise
  • 04.10.2011 Aktuelle Weltnachrichten auf KOPP Online +++ Crash der Eurozone: Britischer Premier warnt vor Auseinanderbrechen +++ Offizielle Bestätigung: Griechenland verfehlt Sparziele für 2011 und 2012 +++ Verdacht auf Kindesmissbrauch: Hausdurchsuchungen bei mehreren belgischen Politikern +++
  • 04.10.2011 Der Rettungsschirm ist beschlossene Sache. Was heißt das für uns?? Bei einem Rettungsschirm von 211 Milliarden Euro heißt das pro Kopf Bundesbürger 2573€ Schulden. So wurde sozusagen euer Konto überzogen. Aber genügend meinen dass 211 Milliarden nicht stimmen sondern wie z.B. Hans Werner Sinn vom Ifo Institut sagt das wir ungefähr bei 465 Milliarden liegen. Das heißt eine pro kopf Belastung von 5670 €. Pro Kopf und ohne einen von uns danach zu fragen.
  • ►Link: Einzugsermächtigung für IHR Konto
  • ►Link: 25 % mehr Schulden
  • 03.10.2011 Aktuelle Weltnachrichten auf KOPP Online +++ Wirtschaftsexperten: Rettungsschirm ist auch mit sogenanntem Hebel wirkungslos +++ Keine Rettungen durch China: Peking ist Europa politisch zu instabil +++ Demonstration gegen wachsende US-Armut: 500 Demonstranten in New York festgenommen +++

Info:
 


Werbung
 
Mein YouTube Kanal
 
Mein Blog
 
Sonderseiten
 

Update 01.03.2012

Update 16.03.2012




Firefox Download Button
Alternative Radio/TV Programme
 






 
Insgesamt waren schon 364454 Besucherhier ! Und du bist einer davon ! www.dasneuewissen.de.tl
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=